Art.Nr. 55021

MZS-Lok-Decoder II

MZS-Lok-Decoder II
MZS-Lok-Decoder II

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.55021
ArtDecoder
AnleitungenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Der Lok-Decoder für das Mehrzugsystem verfügt über eine programmierbare "Gegen-EMK"- Funktion. Damit können Ihre Loks auch in Kurven und auf Steigungen mit gleichmäßiger Geschwindigkeit fahren. Außerdem ist der MZS-Decoder mit einer eingebauten Memory-Funktion ausgestattet, was die Betriebssicherheit auf verschmutzten Gleisen erhöht. Mit dem Universal-Handy (LGB 55015) oder dem MZSPC-Decoderprogrammiermodul (LGB 55045) können Sie weitere Funktionen des Decoders programmieren, z. B. Anfahrspannung, Beschleunigung und Bremsverzögerung. Loks mit Decodern können zum Teil unverändert auf herkömmlichen, analog betriebenen Anlagen eingesetzt werden. 55 x 25 mm, Gesamtleistung 0,8 A.

  • Veröffentlichungen

    - Programm 2009 - Katalog 2009/10 - Katalog 2010 - Katalog 2011 - Katalog 2013 - Katalog 2014 - Katalog 2015

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene