Art.Nr. 55027

MZS Lok Decoder III

MZS Lok Decoder III
MZS Lok Decoder III

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.55027
ArtDecoder
AnleitungenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Der MZS Lok Decoder III eignet sich für den Einsatz Ihrer Lok im Digitalbetrieb (NMRA-DCC) sowie im Analogbetrieb. Er ist mit max. 2 LGB-Motoren belastbar. Er kann in alle LGB-Triebfahrzeuge eingebaut werden, die mit einem bzw. zwei Motoren ausgestattet sind. Der Decoder verfügt über 2 Licht- und 6 Funktionsausgänge, Überlast- und Temperaturschutz, programmierbare Sonderfunktionen und Anschlusskabel für die LGB-DCC-Schnittstelle.
    Technische Daten: Gesamtbelastbarkeit: max. 4 A / Motorausgang: max. 3 A.
    Funktionsübersicht: Lokadresse 1-10239 programmierbar / 14 oder 28 Fahrstufen, 128 Fahrstufen werden erkannt / Lastregelung Analog + Digital an verschiedene Loktypen anpassbar / serielle und parallele Ansteuerung für alle Licht- und Funktionsausgänge / programmierbare Blinklicht- und Kurzzeitfunktionen / programmierbare Taktgeberfunktionen. Diese und weitere Funktionen lassen sich mit dem Universal-Handy (LGB 55015) oder dem MZS-PC-Decoderprogrammiermodul (LGB 55045) programmieren.

  • Veröffentlichungen

    - Programm 2009 - Katalog 2009/10 - Katalog 2010 - Katalog 2011 - Katalog 2013 - Katalog 2014 - Katalog 2015 - Katalog 2016 - Katalog 2017 - Katalog 2019 - Katalog 2018

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene